E-MailDruckenExportiere ICS

Cantus Zürich mit Schumann

Cantus Zürich mit Schumann

Wann:
So, 4. November 2018, 17:00 h - 19:00 h
Veranstalter:
Cantus Zürich
Standort:
Kirche Neumünster Zürich - -
Beschreibung:

Cantus Zürich mit Schumann

 

Zusammen mit der Europa-Kammerphilharmonie und Solisten bringt der Chor Cantus Zürich unter der Leitung von Walter Riethmann am 4. November in der Kirche Neumünster Spätwerke von Robert Schumann zur Aufführung.
Schumanns späte Kompositionen sind noch heute umstritten: Manche feiern sie als zukunftweisend, andere verachten sie als kraftlos. Für den Dirigenten Walter Riethmann sind es zerrissene, abgrundtiefe Werke. Sie beschäftigen und begeistern ihn seit langem.

Robert Schumann (1809 – 1856) ist der deutsche romantische Komponist par excellence. In seiner Nähe zur zeitgenössischen Literatur bemühte er sich um den Ausdruck eines poetischen Ganzen. Mit Leidenschaft schrieb er in der von ihm gegründeten «Neuen Zeitschrift für Musik» und setzte sich für die wichtigen Komponisten seiner Zeit ein. Die ersten Jahrzehnte seines musikalischen Schaffens standen im Zeichen des Klaviers und des Liedgesangs. 1841 erst wandte er sich dem Orchester zu. Bereits in dieser Zeit begann er unter Depressionen und Erschöpfungszuständen zu leiden, die seine Kraft beeinträchtigten und schliesslich zu seinem frühen Tod führten.

Die Musik zu «Manfred», das «Requiem für Mignon» und das «Nachtlied» entstanden ab 1848. Das selten aufgeführte «Requiem in Des-dur» ist Schumanns letztes Werk.

Walter Riethmann ist seit 30 Jahren als Chorleiter am Neumünster tätig, wo er die Kantorei Neumünster aufbaute. Aus dem Zusammenschluss des Chors mit der Kantorei St. Anton entstand 1998 der Chor Cantus Zürich.

Sonntag, 4. November 2018, 17 Uhr, Kirche Neumünster Zürich. 
Vorverkauf: www.cantuszuerich.ch und ab 8. Oktober bei E. Menet, Tel. 077 429 70 66.
Abendkasse ab 16 Uhr

Den Flyer zum Event finden Sie hier

Willkommen

 

Herzlich Willkommen bei der Quartierzeitschrift Fluntermer.

Bleiben Sie mit dem Quartier verbunden und informieren Sie sich, was in Fluntern läuft. Der «Fluntermer» erscheint seit 2017 unter neuem Namen und komplett überarbeitet im Verlag Dornbusch Medien AG und wird gratis an alle Haushalte des Zürcher Quartiers Fluntern verteilt.

Suchen

Event eintragen

Bitte melden Sie sich mit folgendem Login an, um neue Events zu erfassen.

Benutzername: Agenda
Passwort: Agenda

Gut zu wissen: Nachträgliche Änderungswünsche müssen per Email eingereicht werden. Bitte beachten Sie die Bearbeitungszeit und melden Sie Änderungen rechtzeitig.